Die ungefähr 90 Mitglieder des Vereins hatten sich nach dem Weggang von Pater Lutz zusammen gefunden, um das von ihm gegründete Hilfswerk FOPL für Straßenkinder in El Alto / Bolivien zu unterstützen.

Gerade nach einem enthusiastischen Anfang gibt es oft einen Knick. Wird sind gewohnt rasch von Erfolgen zu hören. So ist es umso erfreulicher zu erleben, wie die Treue zu den Aufgaben des Vereins Freundschaft wachsen ließen und das Engagement kontinuierlich den Erhalt der FOPL (Fundacion Obra Pade Lutz) ermöglichten.

Gott ist mit im Boot : Informationsabende - Fastenessen – Adventsbasar m. Büchermarkt – Flohmarkt beim Sommerfest – Maiandacht mit der Latinogruppe – Fahrradfrühlings-Check – Aluminium für Brot.

Gerade das Letztgenannte ist ein Projekt das  Lutz Hübner sehr am Herzen liegt. 2012 haben wir ca. € 2.000.-- durch das Aluminiumsammeln erlösen können -  „gib mir deinen Müll und wir machen Brot für die Armen daraus“ - welche Gottes- und Nächstenliebe!

Wenn Sie die Anliegen des Vereins unterstützen wollen,

dann werden Sie Mitglied.

 

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt: 30,00 Euro.

Er kann beliebig erhöht werden.

Der ermäßigte Mitgliedsbeitrag für

- Studenten 10,00 Euro

- schulpflichtige Minderjährige 5,00 Euro

 

Unabhängig von einer Mitgliedschaft freuen wir uns über jede Spende.

Der Förderverein ist durch das Finanzamt München mit Bescheid vom 04. Dezember 2008,

Aktenzeichen 143/215/04494/K41 als gemeinnützig

anerkannt und beim Amtsgericht München im Vereinsregister, VR 202011 eingetragen.

 

Mitgliedsbeitrag und Spenden sind steuerlich abzugsfähig.

Bitte auf dem Überweisungsträger unbedingt die Adresse für die Spendenquittung angeben!

Download
Vereinssatzung
Satzung-FV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 235.5 KB

Wenn Sie ganz unverbindlich die Rundbriefe und Infos per e-mail bekommen möchten, so teilen sie das bitte über Kontakt mit.

Bankverbindung: Ligabank München

IBAN  DE55 7509 0300 0002 1083 99 

BIC:   GENODEF1M05